Wir über uns

 
Unsere Jugend

Saisoninfos
Frauenschach in Schweinfurt
Unter Leitung von Erich Feichtner findet ab sofort mittwochs ab 19 Uhr ein Schachabend für Frauen statt. Spielort ist die Spinnmühle, Gutermann-Promenade 1; direkt an der Max-Brücke. Anfängerinnen sind sehr herzlich zum Reinschnuppern Willkommen!


17.07. Schachklub beim FunDay
Nach den Blitzmeisterschaften am Freitag und Samstag
nutzte der Schachklub Schweinfurt auch den Sonntag,
um sich im Rahmen des FunDay im Silvana zu präsentieren!
Link zur Bildergalerie

Silvanablitz am 15. und 16.07.2016
Bereits zum 11. Mal wurden die Schweinfurter StadtBlitz-meister-schaften im Silvana-Freibad ausgetragen. bei der Jugend war Simon Li erfolgreich, während bei den Erwachsenen Dr. Gabriel Seuffert das kleine Turnier für sich entscheiden konnte....Bericht

10.07. Unterfränkischer Dähnepokal
Erstmals fanden Halbfinale und Finale gebündelt an einem Ort statt; Austragungsort war die Spinnmühle! Nach vier Stunden konnte Norbert Lukas (Sieger 2011, 2013 und 2015) das Damenendspiel gegen Klaus Link (Klingenberg, Sieger 2012) Remis halten. Im Schnellschach konnte dann Norbert Lukas durch einen Sieg die sechste Final-Teilnahme in Folge sichern!
Fred Reinl (Sieger 2010) verpaßte in einer spannenden Partie, mit Chancen auf beiden Seiten, gegen Timo Helm in beiderseitiger Zeitnot den Remisweg.
Norbert Lukas und Timo Helm gingen dann direkt ins 15 Minuten-Schnellschach. Bei fünf gegen zehn Minuten Restbedenkzeit verpaßte Norbert Lukas im Turm-Springer-Endspiel eine bessere Fortsetzung und verlor schließlich. Mit Timo Helm gibt es einen neuen Pokalgewinner in Unterfranken! Link

09.07. Grillfest in Bergrheinfeld
Etwa 25 Leute trafen sich dieses Mal zum gemütlichen Grillen in Bergrheinfeld. Im Rahmen des Treffens wurden auch die anwesenden Triathlon-Teilnehmer geehrt. Es gewann knapp Fred Reinl (mit Jiwei Chen) vor Laura Schalkhäuser (mit Simeon Garsky) und Jens Richter (mit Raphael Richter)


09.07. Unterfränkisches Jugendrapid in Würzburg

Linus Schalkhäuser gewinnt die u8 mit 6 Siegen aus 7 Spielen. Link
In der u8-Gesamtwertung wird er damit toller Zweiter, hinter Elmo Klein Murcia, der in Würzburg nur 2,5 Punkte holt. Link


08.07. Harald Golda gewinnt Offene Blitzmeisterschaft in Bamberg

Mit 11 Punkten aus 12 Spielen wurde Harald Golda souverän Blitzmeister in Bamberg.
Link

26.06. Deutsch-jüdisches Blitzturnier in Bamberg
Bereits zum dritten Mal fand in Bamberg ein Deutsch-jüdisches Blitzturnier statt. Unter 41 Teilnehmern wurde Harald Golda mit 6,5 aus 8 toller Zweiter! Auch unsere Jugendtrainer, Fred Reinl (17. mit 4,5 Punkten) und Erich Feichtner (26. mit 3,5 Punkten),
waren zufrieden und planen ihre erneute Teilnahme bei der nächsten Austragung. Stolz durften die beiden auf ihre Schützlinge sein: Linus Schalkhäuser (u8) und Raphael Unser (u10) holten jeweils 3,0 Punkte!
Link

11.06. Unterfränkisches Jugendrapid in Sailauf
Raphael Richter holt in der u12 vier Siege und verpaßt als viertbester Junge nur knapp einen Pokal in der Altersklasse u12. Link
Maximilian Haas landete in Sailauf bei der u10 mit 2 Punkten auf Platz 10. Raphael Richter sammelte aber genug Wertungpunkte, um in der ufr. Gesamtwertung mit Valentin Heß gemeinsam Erster der u12m zu werden!
Link

02.07. Schach-Triathlon in den Wehranlagen
6 Mannschaften spielten das diesjährige Schachtriathlon aus. Siegreich war das Team Fred Reinl / Chen Jiwei...
Bericht

  15. Mai: Ufr. Blitzmeisterschaft u.a.
Am Pfingstsonntag fand in Bad Königshofen die Unterfränkische Blitzmeisterschaft der Erwachsenen link statt. In dem stark besetzten 30er-Feld wurde Norbert Lukas mit 7,5 aus 13 guter Dreizehnter. Dr. Gabriel Seuffert gelang mit 10,5 Punkten sogar der tolle fünfte Platz! Bereits am Vormittag wußte er beim Baskischen Schach link mit 6,5:3,5 Punkten auf Platz 5 zu überzeugen. Am Pfingstmontag gab es beim Schnellschach-Einzel link für Gabriel mit 4,5 Punkten noch einmal Platz 7 im gut besetzten 27er-Feld.

  15.Mai: Ufr. Jugendblitzmeisterschaften
Am Pfingstsonntag fanden in Bad Königshofen die Unterfränkischen Blitzmeisterschaften für Kinder link und Jugendliche link statt.  In der Jugendgruppe wurde Zoheir Hawout bester u18-Spieler. Yannick Brätz wurde mit 7,5 aus 10 bester u16er. Bei den Schülern durfte Igor Bokov mit 2 Punkten zufrieden sein. Linus Schalkhäuser verpaßte nach Stichkampf den Platz 1 nur denkbar knapp. Jiwei Chen kam mit 5 Punkten ins Mittelfeld.

 

  13. Mai: 22 Schachfreunde im Schweinfurter Kino
Am Pfingstfreitag nutzte der Schweinfurter Schachklub, das Angebot des KuK. Gleich fünfzehn Kinder und Jugendliche sowie sieben Erwachsene  sahen gemeinsam den Film „Bauernopfer – Spiel der Könige“, der vom Werdegang des früheren Schach-Weltmeister Bobby Fischer handelt.

26.-29. Mai Schweinfurter Open
 62 Schachspieler haben den Weg in die Schweinfurter Spinnmühle zum diesjährigen Open gefunden. Den Sieg errang Matthias Becker aus Buchen vor Udo Seidens aus Schweinfurt und dem dänischen Schachfreund Klaus Poulsen..
Turnierseite und Bericht

Jugendfreizeit im Schullandheim Eichelsdorf
Vom 4. Bis zum 8. Mai gab es wieder den beliebten Kinder- und Jugendausflug in das Schullandheim Eichelsdorf unter Leitung von Uwe Tzschach...Bilder


...weiter zum  Archiv