Theo Tille bei der Bayerischen Jugend-Einzelmeisterschaft in der Altersklasse U8

Die Bayerische Jugend-Einzelmeisterschaft U8 fand in diesem Jahr vom 10. bis 12.09.2021 im Schullandheim Vorra statt.

Mit von der Partie war in Begleitung seines Vaters Thomas unser Theo Tille, der sich der starken Konkurrenz aus ganz Bayern stellte. Theo gehört dem SK 2000 erst seit wenigen Monaten an. Die Bayerische Meisterschaft war sein erstes Turnier überhaupt, da der Turnierschachbetrieb wegen Corona insgesamt Pause hatte.

Mit viel Spielfreude, aber auch Ruhe und Nehmerqualitäten nach den noch mangelnder Erfahrung geschuldeten Niederlagen erreichte Theo nach 7 Runden 2,5 Punkte. Bayerischer Meister wurde mit 6 Punkten Daniel James Chua aus Garching vor Azat Hildebrand (Nürnberg) und Finn Jeremy Lange (Tegernsee).

Nach einem langen, anstrengenden Wochenende mit viel Fußball als Ausgleichssport traten am Sonntag-Nachmittag die Teilnehmer mitsamt Pokalen, Urkunden und kleinen Preisen wieder zufrieden den Heimweg an.

(Bericht von Wolfgang Kassubek, Foto von Thomas Tille)