Rainer Oechslein an der Nordsee erfolgreich

Nich nur die Jugend des SK 2000 trumpft bei Turnieren auf. Auch die Mannschaftsführer der 1. Mannschaft zeigen ihr Können. Einen schönen Erfolg feiern konnte Rainer Oechslein, Co-Mannschaftsführer unserer „Ersten“, bei der Offenen Meisterschaft von Schleswig-Holstein der Senioren in Büsum mit 168 Teilnehmern.

Bei diesem sehr traditionsreichen Turnier sammelte Rainer gegen bärenstarke Konkurrenz Punkt für Punkt und konnte in neun Runden sechs mal seine Parie gewinnen. Er ließ nur dreimal ein Remis zu. Mit den so erreichten 7,5 Punkten musste er nur dem vielfachen Bundesligaspieler und Dähne-Pokal-Gewinner Hans-Joachim Vatter aus Karlsruhe denkbar knapp den Vortritt lassen. Vatter hatte ebenfalls 7,5 Punkte erreicht und nur wegen der leicht besseren Buchholzwertung die Nase vorn.

Mit dabei war auch Werner Zschunke, der ebenfalls lange Jahre unsere 1. Mannschaft zu vielen Erfolgen geführt hat. Werner erreichte nach wechelvollem Verlauf 5 Punkte und landete damit im vorderen Mittelfeld. Eine tolle Leistung insbesondere von Rainer – wir wünschen ihm und Werner in der kommenden Saison mit unserer Landesliga-Mannschaft ein ähnlich gutes Abschneiden!

(Bericht: Wolfgang Kassubek, Foto: Archivbild von Norbert Lukas)