Pressebericht zur Mitgliederversammlung: Der Vorstand ist wieder komplett

Auf dem Foto von links nach rechts: Günther Memmel (Schriftführer), Wolfgang Kassubek (1. Vorsitzender), Melanie Sax (2. Vorsitzende) und Stefan Dütsch (Kassier).

Nach zwei Jahren ohne 1. Vorsitzenden hat der Schachklub 2000 wieder einen kompletten Vorstand. Am Freitag, den 29.04. fand die Mitgliederversammlung des Schachklubs 2000 statt. Nach zweijähriger Vakanz stellte sich Wolfgang Kassubek zur Wahl des 1. Vorsitzenden und bekam das Vertrauen der Mitglieder ausgesprochen. Wegen der Corona-Pandemie war das Vereinsheim „Spinnmühle“ im Jahr 2021 über 7 Monate geschlossen. In dieser Zeit wurden stattdessen Videoschulungen und Turnierangebote regelmäßig angeboten und gut besucht – für Mitglieder des Vereins sowie Schach-Interessierte. Die wegen Lockdowns mehrfach unterbrochene Vereinsmeisterschaft konnte schließlich beendet werden. Sieger zum 6. Mal wurde Norbert Lukas. Frauenmeisterin wurde die erst 10-jährige Daria Dreana-Ianciu. Jugendmeister mit klassischer Bedenkzeit wurden in den Altersklassen U10 Daria Dreana-Ianciu, U15 David Valean. Jugendblitzmeister U10 Hannes Dütsch, U15 David Valean, U25 Igor Bokov.

Entgegen aller Befürchtungen entwickelte sich der Mitgliederstand sehr positiv. Während viele Vereine Mitglieder verloren haben, konnte der Schachklub 2000 trotz Corona einen Zuwachs von mehr als 10 Prozent verzeichnen. Der SK 2000 ist daher mit mehr als 150 Mitgliedern – davon mehr als die Hälfte unter 27 Jahre – der größte Schachverein Unterfrankens. Besonders auch im Frauen- und Mädchenschach hat der Schachklub deutlich an Mitgliedern gewonnen, was sich bei den Vorstandswahlen bemerkbar gemacht hat. Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Melanie Sax gewählt. Damit sind erstmals in der Geschichte des Schachklubs zwei Frauen im Vorstand. Neuer Kassierer wurde Stefan Dütsch. Günther Memmel nimmt sein Amt als Schriftführer weiterhin wahr. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden gewählt: Jugendleiter Marius Nicola, Spielleiter Michael Sax, Materialwart Dirk Hartleib, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Laura Schalkhäuser, Medienwart Yannick Brätz, Schaukastenbeauftragter Horst Wiener, Kassenprüfer Michael Birken und Karl-Ludwig Heilmann. Mit dem neuen Vorstandsteam sieht der Schachklub den kommenden Aufgaben zuversichtlich entgegen.

Gruppenfoto des gesamten Vorstandsteams

Kinder- und Jugendtraining findet immer freitags in verschiedenen altersorientierten Gruppen von 16.00 bis 19.30 Uhr statt. Dem schließt ab 19.30 Uhr der Erwachsenenspielabend an. Altersübergreifend findet aktuell die Vereinsmeisterschaft statt, ausgerichtet vom stellvertretenden Spielleiter Sven Gotsche.